9 Apr 2018

Einsatz, B3, Gesamtwehralarm, Heimrauchmelder

Alarmierung: 
Montag, 9. April 2018 - 17:17 to 17:55
Einsatzart: 
Einsatzort: 
79219,Staufen,<Strasse>
Karte: 
Einsatzstichwort: 
Heimrauchmelder, Brandgeruch wahrnehmbar
Fahrzeuge im Einsatz: 
sonstige Einheiten: 
Rettungsdienst
Bericht: 

Anwohner meldeten der Leitstelle über den Notruf 112, dass in einem Gebäude der Rauchmelder piepst und Brandgeruch wahrnehmbar ist. Daraufhin wurde die FF Staufen alarmiert. Zwei in der direkten Nachbarschaft befindliche Feuerwehrangehörigen übernahmen die Ersterkundung und konnten schnell Entwarnung geben. Die Bewohnerin hatte im Ofen Feuer gemacht. Da der Kamin jedoch auf Grund der Witterung nicht zog, drang der Rauch in die Wohnung und löste dort einen Rauchmelder aus. Die Einsatzkräfte lüfteten die Wohnung und kontrollierten zur Sicherheit mit einer Wärmebildkamera den Kamin. Somit konnte der Einsatz nach wenigen Minuten beendet werden.