23 Mär 2016

Polizei besucht Jugendfeuerwehr

Am gestrigen Dienstag Abend bekam die Jugendfeuerwehr Besuch von zwei Beamten des Polizeiposten Staufen. Während die Wettbewerbsgruppe auf dem Hof fleißig trainierte, durften die Jüngeren sich über die Arbeit der Polizei informieren. Herr Vogel und Herr Steiger standen den Jugendlichen Rede und Antwort. Sie berichteten über die verschiedenen Tätigkeiten im Polizeidienst und stellten ihre Ausrüstung vor. Anschließend durften die Mädels und Jungs noch in den Streifenwagen sitzen und dessen Technik inspizieren. Alle Kinder waren hell begeistert und wünschen sich nun einen Besuch bei der Polizei-Hundestaffel.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den beiden Kollegen, dass sie sich Zeit für uns genommen haben!

Bilder: